Samstag, 29. Dezember 2012

Das Jahr im Rückspiegel: Meine Empfehlungen

© Helga Schmadel / pixelio.de
Nachdem es gestern nach nackten Zahlen, habe ich heute einmal meine persönlichen Highlights aus diesem Jahr „Not my Level“ herausgepickt, denn obwohl sie nicht unter den meistgeklickten Posts landeten, habe ich diese fünf sehr gerne. Es ist mir schwergefallen, mich auf fünf zu beschränken, aber ich habe es geschafft. Hier sind meine Lieblinge des Jahres:




Highlight 1: Eine völlig abgedrehte Politsatire
© Christian Wöller / aboutpixel.de
Der amerikanische Politbetrieb wirkt auf uns Deutsche ziemlich bizarr. Es wirkt auf uns unmöglich, unser Kreuz davon abhängen zu lassen, wie schlagfertig der jeweilige Kontrahent in einer Fernsehsendung war, welche Frisur er trägt und wie viel Geld in unterstützende Werbespots lief. Politik in den USA ist Show und steckt voller Emotionen. Die beiden Lager sind verfeindet, während des Wahlkampfs ist Amerika ziemlich zerrüttet. Für uns wirkt das ganze Gebahren wie eine Satire. Und genau darauf zielt dieser Artikel.



Highlight 2: „Du darfst keine anderen Götter neben mir haben!“
© Pujanak, CC-BY 3.0
Natürlich darf dieses investigative Meisterstück nicht fehlen: Der Briefwechsel um König Oskar. Der Streit um den Parteivorsitz ist längst entschieden, eine Doppelspitze aus zwei Unbekannten führt die Linke mittlerweile an, trotzdem meine ich, dass dieser Post noch immer lesenswert ist. Die Eitelkeit des Oskar L. und die Ehrfurcht, die er erfährt, werden hier in eleganten Briefen verpackt.




Highlight 3: Schönheit, Idiotie und Schuld
Streitobjekt Tomate
Damals, da hat man uns nur diese eine Kurzgeschichte aus unserer Schülerzeitung gestrichen. Der Direktor (Religionslehrer) hat sich offensichtlich an der Religionskritik gestört. Mittlerweile hat man uns so unter Druck gesetzt und den Chefredakteur derart in Schwierigkeiten gebracht, dass wir ganz dichtmachen mussten. Die „Money for Nothing“, so nannten wir sie, ist nun endgültig begraben, an der Qualität dieser kleinen Geschichte ändert das aber nichts.



Highlight 4: Griechenland geht unter! Oder Europa! Oder gleich die ganze Welt?!

© S. Hofschlaeger  / pixelio.de
Dauerthema Griechenland. Natürlich findet sich auch auf „Not my Level“ etwas dazu. Weil ich kein Experte bin und Experten so teuer sind, gibt es zwar keine Antworten, dafür aber Fragen über Fragen über Fragen. Wer auf diese zehn Fragezeichen Antworten geben kann, darf gerne eine Postkarte schreiben oder eine Brieftaube schicken, entweder ans Kanzleramt oder an mich. Vertrauensfrage. Ich würde auch drei Tafeln Schokolade spendieren. Mindesthaltbarkeitsdatum März 2013, also beeilt Euch!
Im Ernst: Ich bin mir sicher, auch 2013 wird diese Problematik nicht gelöst sein. Vielleicht kommt ja auch noch was von uns dazu.




Highlight 5: MdM – Menschen des Monats - September

© S. Hofschlaeger  / pixelio.de
Zu guter Letzt noch Menschen des Monats: Ich habe mich durchgeklickt und bin der Meinung, der September ist besonders gut gelungen. Warum, kann ich gar nicht sagen, wenn ihr andere Favoriten habt, gerne in die Kommentare damit! Die September-Menschen lesen sich einfach flüssig und auch wenn ich es mir mit Bettina Wulff doch sehr einfach gemacht habe, bin ich sehr zufrieden mit ihnen.